Icon_handball_48

Saisonfazit männliche C-Jugend

Montag, 24. März 2014 Handball » 2013/14 » Männliche C-Jugend

Unterm Strich hat unsere Mannschaft eine Topleistung abgegeben. Die Vizemeisterschaft sieht im Folgenden so aus:

Wir sind mit zehn Jungs in die Saison gestartet. Für eine Landesliga-Mannschaft an und für sich undenkbar, bedenkt man, dass man meist nur (wenn alle dabei waren) drei Auswechsler hatte. Und das war nicht immer so. Fünf Spieler waren bei allen 18 Spielen dabei, drei haben 17 mitgemacht, einer 16 und der letzte 12. Immer mussten wir fürchten, zu wenige zu sein. Aber es ist unterm Strich gut ausgegangen.

Die Top 3 der Torschützen waren Finnian (196), Malte (138) und Fynn (85). Es folgen Jonas K. (71), Loris (62), Bastian (22), Tim (21), Jonas B. (14) und Dolovan (3). Nicht zu vergessen unser Glenn im Tor. Leider habe ich keine Statistik der gehaltenen Würfe. Nochmals Respekt an diesen kleinen Kader, der vorzügliches geleistet hat. Somit habt ihr Euch das kommende Wochenende mehr als verdient und könnt dieses als krönenden Abschluss mitnehmen und Euch später einmal gerne daran zurück erinnern. Ein Dank auch an Pedro als Trainer, der seinen Teil dazu beigetragen hat und die Jungs immer wieder zum richtigen Zeitpunkt super eingestellt hat.

Die Eltern waren klasse, ohne deren Unterstützung bei den Heimspielen mit Büffetangebot und Kaffee- und Getränkeverkauf vieles nicht machbar wäre. Manch Gast war dankbar für das reichhaltige Angebot. Und dann die respektable selbst gefahrenene Leistung von 4.996 km! Auch das ist heutzutage nicht selbstverständlich und darf nicht unerwähnt bleiben.

Wir bedanken uns bei allen Zuschauern und Gönnern. Wir freuen uns auf die kommende Saison, deren Vorbereitung unmittelbar nach der Niedersachsenmeisterschaft starten wird.

User_simple_14 Hagen Büttner
Kommentare
Kommentar von Herzlich Wil...
25.03.2014 um 20:32 Uhr
Herzlich Willkommen bei der Meisterschaft in Bremen!!
Wir freuen uns auf die sportliche Herausforderung und wünschen uns, bei allem sportlichen Ehrgeiz, faire Spiele und ein tolle Erfahrung für alle beteiligten Mannschaften.
Es grüßt der TuS Haren
www.tus-haren.de
Neuer Kommentar