Icon_handball_48

Ein hart erkämpfter Sieg

Sonntag, 19. Oktober 2014 Handball » 2014/15 » Weibliche E-Jugend

JSG Moringen-Fredelsloh vs. JSG Münden/Volkmarsh. 20:16 (9:9) vom 19. Oktober 2014

Bf0b0965846b953209cfa624681da768-180

Im letzten Spiel vor den Herbstferien trafen wir auf hoch motivierte Gegnerinnen aus Münden. Während der gesamten 1. Hälfte konnte sich keine Mannschaft mit mehr als einem Tor absetzen. So wurde dann auch mit einem gerechten 9:9 in die Kabine gewechselt. Anschließend zeigte sich eine Moringer Mnnschaft, die den Ball schnell spielte, sicher verteidigte und sehenswerte Treffer erzielte. Schnell führten die Mädchen mit 15:9.  Die Spielerinnen des Gegners gaben aber nie auf und konnten das Ergebnis auf 16:15 korrigieren. Eine Auszeit brachte die Mädchen dann in die Spur zurück. Etwas erholter und gelassener, besannen sich die Moringerinnen auf ihre Fähigkeiten. Und so endete das Spiel mit 20:16.

Es spielten: Emily Pormetter, Fenja Schünemann (1), Paula Guicking, Alicia Meyer (4), Rosa Griesbauer, Leonie Schwede (1), Neele Pajung (3), Paula Bonkewitz (3), Alina Meißner (2), Greta Pfotzer (6)

Camera_simple_14 Markus Meißner
User_simple_14 Gabi Trautmann
Kommentare
Kommentar von geboren
19.10.2014 um 19:48 Uhr
Beim zuschauen hat man eine Gänsehaut bekommen weil es sehr spannend war und sie werden von mal zu mal besser.
Kommentar von Gabi
19.10.2014 um 20:33 Uhr
Danke für die Unterstützung
Neuer Kommentar