Icon_handball_48

Auswärtsspiel WD-Jugend HSG OHA - MTV Moringen 6:23

Montag, 28. August 2017 Handball » 2017/18 » Weibliche D-Jugend

HSG Oha vs. MTV Moringen 6:23 (2:13) vom 26. August 2017

Letztes Wochenende hatten wir unser erstes Punktspiel gegen die HSG OHA.
Wir waren alle sehr aufgeregt vor dem ersten Spiel der Saison. Die Aufregung legte sich und wir spielten befreit auf und gingen bis zur 6.Minute schnell mit 5:0 in Führung.
Dabei muss man fairerweise sagen, dass die HSG OHA Mannschaft im kompletten jüngeren Jahrgang gespielt hat und wir natürlich mit der Anfangsformation unserer Mannschaft fast alle um ein Jahr älter sind und somit auch körperlich Vorteile nutzen konnten. Bis zur 12. Minute spielten wir eine 8:0 Führung raus. In dieser Spielzeit zeichneten sich Emi Pormetter, Leonie Schwede und Jette Knoke mit sehr schönen Treffern aus. Aber auch die jüngeren Spieler unsere Mannschaft meisterten ihr Spiel mit bravour. Besonders gut lösten dabei Lena Kobbe und Carolin Schröder ihre Aufgaben im Deckungsverband. In der zweiten Halbzeit standen überwiegend unser jüngerer Jahrgang auf dem Spielfeld. Auch unsere „Kleinen“ nutzten ihre Chancen und trugen sich in die Torschützenliste ein. Unsere Torhüterinnen Carolin Baumbach und Leonie Sdchwede haben ihr Tor gut verteidigt!
Es war eine schöne geschlossene Mannschaftsleistung.

Emi Pormetter 9, Jette Knoke 5, Rosim Khallo 3, Leonie Schwede 2, Lene Borchers 2, Ella Pfotzer 1, Lena Bosse 1, Carolin Schröder, Lena Kobbe, Carolin Baumbach

 

Text: Ines Borchers

User_simple_14 Matthias Rosenberg
Kommentare
Neuer Kommentar