Icon_handball_48

Deutliche Niederlage zum Saisonabschluss

Freitag, 20. April 2018 Handball » 2017/18 » Weibliche E-Jugend

TV Jahn Duderstadt vs. MTV Moringen 17:9 (6:2) vom 20. April 2018

Bei sonnigem Wetter mussten die Bad Girls des MTV Moringen ihr letztes Saisonspiel in Duderstadt absolvieren und kassierten eine recht deutliche Auswärtsniederlage.

Von Anfang hakte es nicht nur im Spielaufbau, sondern auch beim Abschluss. Dieser Umstand begleitete unsere Mädchen über die gesamte Spielzeit. An diesem Nachmittag sollte einfach kaum etwas gelingen, so daß wir der Heimmannschaft das Siegen sehr einfach gemacht haben. Leider hatte auch das Trainergespann nicht die zündende Idee, um die letztendlich 9:17 Niederlage zu verhindern.

Man kann der Mannschaft aber keinen Vorwurf machen, da der Einsatz auch in diesem Spiel stimmte und die Mädels trotz des hohen Rückstandes nie den Kopf in den Sand steckten. Eigentlich war die Saison für den MTV bereits am 03.03.2018 beendet. Seit diesem Zeitpunkt hat die Mannschaft in der heutigen Konstellation kein Training mehr zusammen bestritten, da der 2007er Jahrgang bereits die Vorbereitung in der D-Jugend durchläuft. Zudem zeigte der Gastgeber eine starke Leistung und ging als verdienter Sieger aus diesem Nachholspiel hervor.

Ob es nun der zweite oder dritte Platz wird ist eigentlich zweitrangig. Im Laufe der Saison konnten wir einige neue Spielerinnen beim Training begrüßen. Aus den Anfangs 12 Spielerinnen wurden mit zunehmender Dauer bis zu 22 Mädchen, die jeden Freitag mit großen Eifer trainierten. Diese Entwicklung gibt uns Hoffnung, auch in der nächsten Saison eine schlagkräftige Truppe auf die Platte zu schicken.

Die tolle Saison beenden wir mit unserer traditionellen Abschlussfahrt nach Silberborn und einem gemeinsames Ausklang auf dem Glockenborn.

Vielen Dank an die Mädchen, die jeden Freitag so zahlreich erschienen sind und mit großer Begeisterung trainierten.

Vielen Dank an die Familienangehörigen, die uns bei allen Spielen tatkräftig unterstützen, sei es beim Fahren, Auf- und Abbauen, sowie beim Verkauf.

Vielen Dank an Greta und Neele, die uns beim Training und bei der Bändigung der Bad Girls zur Seite standen.

Aus dem 2007er Jahrgang verabschieden wir Melisande, Emma, Fiona, Anna, Finja, Malin und Lene in die D-Jugend und wünschen euch viel Erfolg.

Es spielten: Diyara Mohamad, Jette Knafla, Sara Khallo, Lene Borchers (3), Svenja Weiß (1), Annabell Lange, Fiona Charlotta Lutze, Anna Hengst (3), Finja Womann (2), Malin Marie Weidanz

User_simple_14 Bertin Pajung
Kommentare
Neuer Kommentar