Icon_handball_48

Vorschau zum Spiel gegen SG Zweidorf/Bortfeld

Donnerstag, 20. September 2018 Handball » 2018/19 » 1. Herren

MTV Moringen vs. SG Zweidorf/Bortfeld 28:23 (11:9) vom 23. September 2018

Zum nächsten Punktspiel begrüßen wir die Gäste der SG Zweidorf/Bortfeld an der Burgbreite ganz herzlich.

In der letzten Saison belegte das Gästeteam punktgleich mit den Moringer Jungs aufgrund des besseren Torverhältnisses den zweiten Platz, hatte kurz vor Ende der Saison sogar in eigener Halle die Möglichkeit den Aufstieg im direkten Duell mit Groß Lafferde zu feiern. Auch in dieser Saison ist das Ziel der Drachen der Aufstieg in die Verbandsliga. Bisher konnte man jeweils zu Hause gegen ELM und Northeim gewinnen, musste allerdings ebenso wie die Moringer auswärts beim HSV Warberg/Lelm recht deutlich Punkte liegen lassen.

Das Moringer Team konnte sich mit einer verbesserten Leistung im letzten Spiel gegen Edemissen wieder etwas Selbstbewusstsein erspielen, nachdem der Saisonstart gründlich in die Hose ging.

Leider sieht die Personalsituation aktuell sehr schlecht aus, da sich in den letzten Spielen weitere Leistungsträger verletzten. Somit ist vor allem im Rückraum Improvisation gefragt um die Ausfälle irgendwie zu kompensieren. Nichtsdestotrotz wollen die Moringer Jungs auch mit dezimiertem Kader den Gästen alles abverlangen und den Heimvorteil nutzen.

User_simple_14 Sebastian Heiler
Kommentare
Neuer Kommentar