Icon_volleyball_48

Unerwartete Niederlage am dritten Spieltag

Sonntag, 04. November 2018 Volleyball » 2018/19 » Damen

SG Lenglern vs. MTV Moringen 3:0 vom 03. November 2018

Nach drei Siegen und der Eroberung der Tabellenführung ging es am 03.11.2018 für uns zur SG Lenglern. Der bis dahin Tabellenvierte überraschte allerdings nicht nur uns, sondern auch den starken MTV Geismar, der den Spieltag komplettierte.

MTV Moringen : SG Lenglern 3:0 (15:25 , 21:25 , 23:25)

Nach starken Aufschlägen von Lina und Darlin führten wir im ersten Satz schnell mit 8:2. Doch durch unsere mangelnde Konzentration und Absprache in der eigenen Annahme erlangten die Gastgeberinnen eine 19:14 Führung. Diese bauten sie durch eigene druckvolle Angaben zum 25:15 Satzgewinn aus. Auch im zweiten Satz hatte uns die SG durch ihre starken Aufschläge bis zum 19:12 fest im Griff. Ab diesem Zeitpunkt fingen wir an uns zu wehren, setzen unsere Angriffe platziert und wehrten Lenglerns Bälle immer wieder ab. Leider hatten wir zu spät mit der Aufholjagd angefangen, sodass diese beim 25:21 und dem zweiten Satzgewinn für die Heimmannschaft endete. Mit diesem Kampfgeist starteten wir in den dritten Satz. Bis zum 8:4 dominierten wir den Satz, danach fing sich Lenglern wieder. Nach dem 18:18 starteten wir nochmal eine eigene starke Angaben – und Abwehrserie. Doch das Glück war auf Seiten der SG, die eine wirklich starke Mannschaftsleistung erbrachte und auch diesen Satz mit 25:23 gewann.


An dieser Stelle möchten wir unseren mitgereisten Fans erst mal ein großes Dankeschön aussprechen! Vielen Dank für Eure Unterstützung!
Am Samstag, 10.11.2018 geht es für uns auswärts gegen den VT Südharz V weiter.


Der MTV Moringen spielte mit: E. Boldt, Y. Elbeshausen, K. Bayer, S. Bayer, C. Jahn, C. Puls, N. Puls, L. Scholz, D. Völkner

User_simple_14 Carolin Puls
Kommentare
Neuer Kommentar