Icon_volleyball_48

Erfolgreicher Wochenendabschluss!

Sonntag, 02. Dezember 2018 Volleyball » 2018/19 » Damen

DSC Dransfeld vs. MTV Moringen 0:3 vom 02. Dezember 2018

Am Morgen des Spieltages lagen beide Mannschaften punktetechnisch gleichauf, allerdings wiesen wir ein besseres Satzverhältnis auf. Am Ende des Spieltages konnten wir uns punktetechnisch jedoch deutlich von den Damen des DSCs abgrenzen - und das im positiven Sinn!

DSC Dransfeld : MTV Moringen (13:25, 09:25, 07:25)

Nach unserem gestrigen Heimspieltag machten wir uns heute, am 02.12.2018, auf den Weg zum DSC Dransfeld. Gegen die Mannschaft des DSCs hatten wir bisher noch kein Spiel bestritten. Wir konnten die Mannschaft jedoch in vorherigen Spielen beobachten und wussten daher was uns erwarten wird.

Die ersten Punkte des ersten Satzes wurden abwechselnd an beide Mannschaften verteilt. Doch dann haben wir uns im Spielfluss des gestrigen Tages wiedergefunden und dort weitergespielt wo wir aufgehört hatten. Hinzu kam, dass wir unsere Fehler in der Angabe deutlich minimiert hatten.
Somit schafften wir es den ersten Satz mit einem Endstand von 13:25 für uns zu entscheiden.

Im Zweiten Satz zeigte Saskia deutlich, dass es nicht immer auf die Kraft ankommt, sondern dass man auch mit Gefühl und gelegten Bällen viele Punkte erzielen kann. Ich sage nur „Mit Gefühl, Schubidu, schütt ich mich heut zu!“. Und Emma zeigte, dass sie nicht nur eine hervorragende Zuspielerin ist, sondern, dass sie auch mit ihren Angaben den Gegner zur Verzweiflung bringen kann und ermöglichte uns durch ihre Aufschlagserie einen Punktestand von 05:18. Unseren Vorsprung konnten die Damen des DSCs nicht einholen und somit entschieden wir den zweiten Satz mit einem Punktestand von 09:25 für uns.

Im dritten Satz brachte uns Darlin durch ihre Aufschlagserie schnell zu einer Führung von 0:7. Die aufsteigende Unsicherheit unseres Gegners machte sich durch sofort zurückgespielte Bälle deutlich. Wir konnten uns schnell auf diese Spielzüge einstellen und dies zu unserem Vorteil nutzen. Auch in diesem Satz konnte der DSC den enormen Rückstand nicht aufholen und wir beendeten diesen Satz mit einem Punktestand von 07:25.

Nach einer Stunde hatten wir das Spiel für uns entschieden und führen mit drei Punkten in der Tasche nach Hause!

Unser nächster Spieltag ist der 16.12.2018. Dort werden wir gegen die vierte Mannschaft von Südharz antreten.

Der MTV Moringen spielte mit: E. Boldt, Y. Elbeshausen, K. Bayer, S. Bayer, C. Jahn, C. Puls, N. Puls, L. Scholz, D. Völkner.

User_simple_14 Caroline Jahn
Kommentare
Neuer Kommentar