Icon_handball_48

Ein Spiel der Torhüterinen.

Freitag, 14. Dezember 2018 Handball » 2018/19 » Weibliche B-Jugend

TV Jahn Duderstadt vs. MTV Moringen 18:8 (7:5) vom 07. Dezember 2018

F80afdce05d0087eb7f5d1c1f3cc4c83-180

Das Spiel wurde geprägt von Anna Fegebank auf unserer Seite und Emma Post auf der anderen Seite. Dazu kommt noch das Pech der vielen Alutreffer, wenn wir mal nicht am Torwart gescheitert sind. Wenn wir dann einmal konzentriert bei der Sache waren, konnten wir mit einigen schönen Spielzügen und Kombinationen den Ball im Tor unterbringen. Zur Halbzeit stand es nur 7:5 für Duderstadt und der Spielausgang war offen.
Die 2. Hälfte fing ein wenig konfus an. Unsere Mädels hatten sich Respekt erarbeitet und Duderstadt wechselte erstmals nicht in der Halbzeit die Tormädels. Emma Post blieb somit zwischen den Pfosten. Duderstadt konnte sich nicht absetzen und wir haben langsam aufgeholt. Eigentlich glich Vanessa Rosenberg zum 8:8 aus… aber nun stellten wir fest, dass der Treffer zum 8:7 von Hanna Bonkewitz nicht gegeben wurde, obwohl die Feldschiedsrichterin Tor gepfiffen und angezeigt hatte. Das der Treffer nicht anerkannt wurde, ging bei uns im Jubel unter. Dieses war nur eine von mehreren fragwürdigen Entscheidungen der Schiedsrichter aus Worbis. Nachdem Paula Skupin durch ein heftiges faul (es gab gerade mal eine Gelbe Karte) für mehrere Minuten ausgeschaltet wurde und Emily Wassmann, nach einem nichtgepfiffenen Fußspiel der Duderstädter durch die daraus resultierende Rangelei mit einer Knieverletzung ausschied, konnte sich Duderstadt dann einen viel zu hohen 18:8 Sieg sichern, der so leider nicht wiederspiegelt, wie das Spiel war. 
Es war ein Spiel 2er Super Tormädchen und 2er überforderten Unparteiischen, die leider so einem Spiel nicht würdig waren.
Mädels, Mundabwischen und weitermachen… / Im Foto ein Blaues Auge aus dem Spiel nach knapp einer Woche!
Es Spielten: Anna Fegebank (Tor), Paula Skupin (2), Hanna Bonkewitz (2), Jasmin Kierzynowski, Emily Hanna Waßmann (3), Hannah-Luisa Zill, Vanessa Rosenberg (1), Eyleen Rosenberg, Rike Milz, Marie Lawrenz

User_simple_14 Matthias Rosenberg
Kommentare
Neuer Kommentar