Icon_handball_48

Moringer Handballtage“ als Vorbereitung auf neue Handballsaison

Dienstag, 06. August 2019 Handball » 2018/19

Auch in diesem Jahr finden wieder die „Moringer Handballtage“ in der KGS-Sporthalle an der Burgbreite statt. Das Turnier für Jung und Alt dient der Vorbereitung auf die neue Spielzeit und bietet letzte Testmöglichkeiten vor dem Saisonstart Ende August/Anfang September. Den Start machen die Senioren am Wochenende 10. + 11.08.2019, ehe am Sonntag, 25.08.2019 und das darauf folgende Wochenende die Jugendmannschaften ins Geschehen eingreifen.

Die Herren bis Landesliga eröffnen am Samstag, den 10.08.2019 ab 10:00 Uhr das Turnier. Es wird im Modus Rundenturnier (einfache Runde) gespielt und die Spielzeit beträgt 1x 30 Minuten. Das Teilnehmerfeld setzt sich aus den folgenden Mannschaften zusammen:
MTV Moringen, Northeimer HC II, SG Spanbeck/Billingshausen, SV Einheit Worbis, TG Wehlheiden

Am Sonntag, den 11.08.2019 ebenfalls ab 10:00 Uhr
geht es mit den Damen bis Regionsoberliga weiter. Da dieses Turnier sehr gut besetzt ist und aus acht Mannschaften besteht, lautet der Modus Rundenturnier mit Platzierungsspielen und die Spielzeit ist auf 1x 23 Minuten festgelegt. Das Teilnehmerfeld besteht aus folgenden Mannschaften:
Gruppe A: MTV Moringen, HSG oha, SV Arminia Hannover, TKJ Sarstedt
Gruppe B: SV Schedetal Volkmarshausen II, TSV Weserstrand Intschede, TuS Bothfeld 04, MTV Holzminden


Die genauen Spiel- und Zeitpläne können auf https://handballtage.moringen.info/turnier-2019 eingesehen werden. Wie immer ist für das leibliche Wohl zu fairen Preisen gesorgt.

Die MTV-Handballer freuen sich die teilnehmenden Mannschaften in der Sporthalle an der Burgbreite zu begrüßen und hoffen mit vielen altbekannten, aber auch neuen Gesichtern in die Spielzeit 2019/2020 zu starten !

 

User_simple_14 Sandra Arnemann
Kommentare
Neuer Kommentar